Zuletzt aktualisiert: 18. November 2021

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

16Stunden investiert

4Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Die Kastagnetten sind eines der größten Symbole des Flamencos. Dieses Instrument mit seinem eigentümlichen Klang ist eines der repräsentativsten der spanischen Kultur. Seine Perkussion begleitet Tänze und Musik verschiedener Stile und verleiht ihr mit ihren einzigartigen Schlägen eine einzigartige Anmut. Von den traditionellsten Kastagnetten bis zu den Kastagnetten aus moderneren Materialien bieten sie alle ein unvergleichliches Musikerlebnis.

Wenn du dieses beliebte Instrument genießen und Spaß an seiner unglaublichen Musik haben möchtest, gibt es eine große Auswahl an Modellen auf dem Markt. Dank aller verfügbaren Optionen kannst du in einem außergewöhnlichen Rhythmusmodus auf die authentischste Weise Sounds erzeugen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Kastagnetten sind ein Symbol für den Flamenco und die Folklore der spanischen Kultur. Im Laufe der Jahre haben sie wegen ihres einzigartigen Klangs beliebte Tänze und Stile begleitet.
  • Kastagnetten werden in männliche und weibliche unterteilt. Ersteres wird in der rechten Hand gehalten und erzeugt einen hohen Klang, während letzteres mit der linken Hand gespielt wird und einen tieferen Klang erzeugt.
  • Obwohl es sich um ein scheinbar einfaches Instrument handelt, erfordert es viel Übung, um den Rhythmus und die Perkussion zu beherrschen. Deshalb müssen wir bei der Wahl der Kastagnetten besonders darauf achten, dass sie unserem Übungsniveau entsprechen.

Kastagnetten Test: Die besten Produkte im Vergleich

Trotz der großen Auswahl an Kastagnetten auf dem Markt haben wir nach eingehender Recherche eine kurze Liste mit den besten Modellen zusammengestellt. Wenn du mit dem Gedanken spielst, Kastagnetten zu kaufen, können dir diese Vorschläge helfen.

Kaufberatung: Was du über Kastagnetten wissen solltest

Es gibt eine große Vielfalt an Kastagnetten. Einige Faktoren haben einen erheblichen Einfluss auf ihre Handhabung und ihren Klang. Wenn du mit dem Gedanken spielst, Kastagnetten zu kaufen, findest du hier einige Tipps, die dir helfen, die Kastagnetten auszuwählen, die am besten zu deinen Händen und deinem Stil passen.

castañuelas en bailarinas

Die Kastagnetten sind ein beliebtes Instrument, das die spanische Musikkultur seit jeher begleitet. (Quelle: q77photo: 113949153/ 123rf.com)

Was sind die Vorteile der Kastagnetten?

Die Kastagnetten sind ein Schlaginstrument, das zur Gruppe der Idiophone gehört. Sein Klang wird durch das Aufeinanderprallen der beiden Teile, aus denen der Körper besteht, erzeugt. Daher ist es auch ein Instrument mit unbestimmter Intonation, da keine präzisen Töne erzeugt werden.

Dieses traditionelle Instrument, das auch als „Palillos“ bekannt ist, ist in letzter Zeit sehr beliebt geworden, weil es eine angenehme Erfahrung und einen tiefen musikalischen Ausdruck bietet. Hier sind einige Gründe, warum du lernen solltest, sie zu benutzen

  • Sie ist eines der wichtigsten Instrumente der klassischen spanischen Musik. Sie ist nicht nur ein Instrument, sondern auch ein Symbol des Flamenco. Für viele Musiker gehört es zu den Grundlagen, die jeder kennen sollte.
  • Wir können sehr günstige Modelle finden. Außerdem ist es kein wartungsintensives Instrument. So kannst du immer ein Paar haben, ohne zusätzliche Arbeit.
  • Es gibt einfache Möglichkeiten, mit dem Spielen anzufangen. Für diejenigen, die leicht frustriert sind, sind Kastagnetten eine gute Option.
  • Durch ihre geringe Größe sind sie sehr leicht zu tragen. Du kannst sie mitnehmen, wo immer du willst, und eine Show präsentieren, ohne dass du große Ausrüstung mitnehmen musst.

Welche verschiedenen Arten von Kastagnetten gibt es?

Es gibt drei verschiedene Arten von Kastagnetten. Obwohl die bekanntesten die Handkastagnetten sind, gibt es auch andere Arten, die sich in ihrer Form und Handhabung unterscheiden. Hier ist eine Tabelle mit den wichtigsten Unterschieden:

Handkastagnetten Kastagnettenbasis Griffkastagnetten
Ständer Hand Handgriff Brett
System Schnur verbindet die Muscheln Federsystem ermöglicht Perkussion Griff, der die Kastagnetten schüttelt
Verwendung Privatperson (Anfänger oder Profi) Symphonieorchester Orchester oder Solist
Größe Klein Mittel Mittel
  • Handkastagnetten: Die Handkastagnetten sind im Flamenco am weitesten verbreitet und am bekanntesten. Eine Kastagnette wird mit der linken Hand und die andere mit der rechten Hand gespielt. Sie haben normalerweise ein dekoratives Element auf der Brücke, das Schnabel genannt wird. Diejenigen ohne Schnabel werden „sin pico“ (ohne Schnabel) genannt. Letztere sind leichter, aber ihr Klang kann verändert werden.
  • Basiskastagnetten: Die Basiskastagnetten sind eine Art von Kastagnetten, die häufig von Sinfonieorchestern verwendet werden. Die Muscheln werden auf einem Brett platziert, das an einem Federsystem befestigt ist, damit sie in einer horizontalen Position bleiben und mit der Hand gespielt werden können.
  • Griffkastagnetten: Griffkastagnetten bestehen aus einem Paar Kastagnetten, die am gleichen länglichen Griff gehalten werden, der, wenn er geschüttelt wird, die Kastagnetten zum Schlagen bringt.

Warum Kastagnetten spielen?

Kastagnetten zu spielen kann eine sehr positive Aktivität sein, da die für die Technik erforderlichen Fähigkeiten viele Vorteile mit sich bringen

  1. Es fördert den Rhythmus, die Konzentration und die Kreativität.
  2. Es trainiert die Muskeln der Hände, die Koordination der Finger und das Hörvermögen.
  3. Sie hilft, die Körperhaltung zu korrigieren.
  4. Wie andere kreative Aktivitäten auch, kann sie therapeutisch wirken, indem sie Stress abbaut und das emotionale Wohlbefinden steigert.

Aus welchen Teilen bestehen die Kastagnetten?

Es ist sehr schwierig, ein Instrument zu spielen, mit dem du nicht 100%ig vertraut bist. Aus diesem Grund findest du hier einige Details, die dir helfen, die Kastagnetten besser zu verstehen. Im Allgemeinen können sie in 6 Teile unterteilt werden

  • Ohr: Der Bereich, in dem sich die Schalen der Kastagnetten treffen.
  • Brücke: Die schmalste Stelle, an der der Körper oder die Schale beginnt.
  • Concha: Das ist der Körper, der mit der anderen Schale zusammenstößt, die beide die Kastagnetten bilden und die Perkussion erzeugen.
  • Lippen: Das sind die Ränder oder Seiten des Körpers, die den Klang erzeugen, wenn sie zusammenstoßen.
  • Herz: Die Innenseite der Schale.
  • Punkt: Das ist der Bereich am unteren Ende der Kastagnette.

Gibt es Unterschiede zwischen den Kastagnettenpaaren?

Die Position der Kastagnetten ist sehr wichtig, wenn es darum geht, das Instrument richtig zu spielen, da jede Kastagnette einen anderen Klang erzeugt. Aus diesem Grund wird die rechte Kastagnette als weibliche Kastagnette und die linke als männliche Kastagnette bezeichnet. Es gibt zwei Möglichkeiten, sie zu unterscheiden:

Die rechte Kastagnette ist die mit dem hohen Ton und die linke Kastagnette hat einen tiefen Ton. Wenn du sie nicht am Klang unterscheiden kannst, erkennst du die richtige Kastagnette an der Linie, die sie oben am Rand des Ohrs hat.

castañuelas de madera

Wusstest du, dass die Erfindung der Kastagnetten den Phöniziern zugeschrieben wird? (Quelle: Juan-Carlos-Martnez: 135420906/ 123rf.com)

Wie spielst du die Kastagnetten?

Zuerst musst du die Position deiner Finger berücksichtigen. Sie sollten auf den Spitzen der Kastagnetten ruhen und die Handflächen sollten dem Körper zugewandt sein. Der Daumen sollte auf die Ringe der Kordel gelegt werden. Wenn die Kastagnetten richtig eingestellt sind, sollten sie in der Ruheposition leicht auseinander stehen.

Die Kastagnette der linken Hand wird mit dem Mittel- und Ringfinger gleichzeitig gespielt, die Kastagnette der rechten Hand mit dem kleinen Finger und Ringfinger, Mittel- und Zeigefinger. Mit fünf Grundgeräuschen kannst du anfangen, Rhythmen zu komponieren

  • TA: Der Ringfinger schlägt an und dann der Mittelfinger der linken Hand.
  • RI: Der kleine Finger der rechten Hand schlägt an, gefolgt von kleinem Finger, Ringfinger und Zeigefinger.
  • PI: Das ist dasselbe wie „TA“, aber mit der rechten Hand.
  • CHIN: Hier schlagen die Kastagnetten aufeinander.
  • PAN: Die Ring- und Mittelfinger beider Hände werden gleichzeitig angeschlagen.

Welche Kastagnetten gibt es für Kinder?

Es gibt Kastagnetten für Kleinkinder, die Pollopas genannt werden und normalerweise aus Plastik bestehen. Sie sind so konzipiert, dass die Kinder beginnen können, sich mit dem Instrument und seinem Schlagzeug vertraut zu machen. Es gibt auch spezielle Kastagnetten für Kinder, die in der Regel aus Holz gefertigt und leichter sind, so dass sie leicht und einfach zu handhaben sind.

Auf der anderen Seite haben wir die Möglichkeit, Kastagnetten selbst zu bauen, obwohl sie eher ein Kinderspielzeug als ein Instrument sind. Ihre Form ist echten Kastagnetten nachempfunden und sie machen ein Geräusch, wenn sie klopfen, das die jüngsten Mitglieder des Haushalts faszinieren wird.

castañuelas en mesa de madera

Kastagnetten sind ein Symbol des Flamencos und der Folklore der spanischen Kultur. (Quelle: rodobott: 143485205/ 123rf.com)

Welche Alternativen zu den Kastagnetten gibt es?

Neben den Kastagnetten gibt es in der Gruppe der Idiophone verschiedene Instrumente wie die Triangel, das Xylophon, die Claves, die Caja China, das Cajón, das Marimbaphon und das Vibraphon.

Das ähnlichste Idiophon zu den Kastagnetten sind jedoch die Crotales. Das sind winzige Bronzezimbeln, die mit Lederriemen an die Finger gebunden werden und ein kleines Schlaggeräusch erzeugen. Ursprünglich waren diese Becken auch aus Holz, genau wie die Kastagnetten.

Kristalle Chinesischer Kasten Schlüssel
Material Metall Holz Holz
Form Zylinder Block Zylinder
Timbre Hoch und kristallin Hell und hohl Diskant mit bestimmter Tonhöhe

Was ist ein Kastagnetten-Schalldämpfer?

Der Kastagnetten-Schalldämpfer ist ein Zubehörteil aus Leder und Gummi, das über die Kastagnetten gestülpt wird, damit man üben kann, ohne dass die Kastagnetten Lärm machen und andere Leute stören.

Der Schalldämpfer passt sich an alle Kastagnettengrößen an und beschädigt sie in keiner Weise, da das Material, aus dem er hergestellt ist, weich ist. Sie werden normalerweise von Fachleuten und Akademien benutzt.

Kaufkriterien

Die Entscheidung, welche Kastagnetten du kaufen sollst, ist nicht so einfach. Um die beste Entscheidung treffen zu können, müssen wir einige wichtige Faktoren berücksichtigen. Wenn wir ihre Eigenschaften kennen, können wir das richtige Modell für jede/n Leistungsträger/in finden. Die Kriterien für diese Bewertung sind wie folgt:

Größe

Um die richtigen Kastagnetten auszuwählen, ist es wichtig, die richtige Größe zu kennen. Dazu müssen wir die Breite unserer Handfläche messen. Je nach den Maßen deiner Hand wählst du die eine oder andere Größe:

Handmessung Einsteiger Profi
Über 8,5 cm Größe 4 Größe 3
Zwischen 7 und 8,5 cm Größe 4 Größe 5
Weniger als 7 cm Größe 6 Größe 7

Material

Traditionell war das gebräuchlichste Material zur Herstellung von Kastagnetten Holz. Das kann auf verschiedene Arten geschehen

  • Buchsbaum: Es ist ein Holz, das Feuchtigkeit verträgt und leicht zu verarbeiten ist.
  • Walnuss: Es ist elegant und widerstandsfähig.
  • Palo Santo: Es ist ein robustes Holz mit einem rötlichen Ton.
  • Ebenholz: Es ist ein dunkles Holz, das auffällig aussieht, wenn es poliert wird.
  • Granadillo: Es ist ein Holz, das aus Südamerika und Afrika importiert wird.

Kastagnetten werden auch aus Glasfaser oder gepresstem Stoff hergestellt. Kastagnetten aus Fiberglas sind im professionellen Bereich wegen ihrer Klangqualität sehr gefragt. Diese Materialien sind beim Schnitzen, Färben oder Polieren leichter zu handhaben.

Design

Es gibt verschiedene Designs von Kastagnetten, die sich im Klang unterscheiden. Die wichtigsten sind die Jota-Kastagnetten und die Flamenco-Kastagnetten. Erstere sind für den folkloristischen Tanz der „Jota“ gedacht und haben einen großen Resonanzkörper, der einen tieferen Klang erzeugt. Sie bestehen in der Regel aus Glasfaser, was sie widerstandsfähiger gegen Stöße und Temperaturschwankungen macht. Es gibt sie in verschiedenen Farben.

Flamenco-Kastagnetten können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, die sie leichter machen. Sie können einen einfachen Resonanzkasten oder einen doppelten Kasten haben, der den Klang von mittleren zu tiefen Frequenzen verändert. In diesem Fall sind die häufigsten Farben braun und schwarz. Manchmal sind sie mit Seidenbändern verziert.

castañuelas y abanicos

Kastagnetten sind ein Symbol und können je nach Stil unterschiedliche Designs haben. (Quelle: Lernestorod: 2598276/ pixabay.com)

Maße und Gewicht

Wie wir oben gesehen haben, variieren die Maße der Kastagnetten je nach Design und Größe. Wenn wir Kastagnetten wählen, die zu klein für unsere Hand sind, können sie genauso unangenehm zu handhaben sein, wie wenn sie zu groß sind.

Idealerweise sind leichte Kastagnetten wünschenswert, da sie einfacher zu handhaben sind. Das hängt aber von dem Material ab, aus dem sie hergestellt sind. Du musst jedoch berücksichtigen, welche Art von Klang du erreichen willst, denn es kann ratsam sein, schwerere Kastagnetten zu wählen, aber mit einer bestimmten Frequenz.

Niveau

Das, das wir bei der Auswahl unserer Kastagnetten haben, ist ein wichtiges Element. Das Niveau bestimmt unter anderem das Material. Normalerweise werden Kastagnetten aus Holz für ein großes Publikum hergestellt, aber Kastagnetten aus Fiberglas oder gepresstem Stoff werden fast ausschließlich im professionellen Bereich verwendet.

Du musst auch die Qualität des Instruments berücksichtigen, die bei Profis höher sein wird, was den Preis erhöht. Auf der anderen Seite gibt es für Anfänger Kastagnetten zu einem recht günstigen Preis, so dass du mit dem Spielen beginnen kannst, ohne eine große Investition zu tätigen.

Zubehör

Schließlich ist es wichtig, beim Kauf unserer Kastagnetten darauf zu achten, welche Art von Zubehör mitgeliefert wird, da die Qualität bestimmter Elemente die Nutzung oder die Erhaltung der Kastagnetten erheblich verbessert.

Dies kann beim Koffer der Fall sein, der zur Aufbewahrung und zum Schutz der Kastagnetten dient. Je nach Material und Design kann es die Sicherheit unseres Instruments garantieren oder nicht. Wir achten auch auf das Material der Kordel oder darauf, ob sie mit zusätzlichen Kordeln geliefert werden, damit sie ausgetauscht werden können.

Fazit

Die Kastagnetten sind ein beliebtes Instrument, das die spanische Musikkultur seit jeher begleitet. Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Angeboten, sowohl für Profis als auch für Anfänger. Das erleichtert denjenigen, die anfangen wollen, in die folkloristischen Rhythmen ihrer Percussion einzutauchen, den Einstieg.

Außerdem gibt es unendlich viele kreative Designs, die den Reiz dieser Instrumente erhöhen. Das macht sie nicht nur zu einem großartigen Werkzeug, sondern auch zu einer großartigen Ikone, die eine Sammlung wert ist. Wenn du dir also ein Paar Kastagnetten zulegst, kannst du die unglaubliche Flamenco-Musik mit deinen eigenen Händen erleben.

(Bildquelle: Maria-Del-Pilar-Echeverria: 134033358/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte