Willkommen bei unserem großen Schwertständer Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Schwertständer. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Schwertständer zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Schwertständer kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Schwertständer eignen sich ideal für eine schonende Lagerung deines Schwertes und setzen einen Akzent im Raum.
  • Schwertständer werden in der Regel aus Holz oder Kunststoff gefertigt.
  • Schwertständer lassen sich in zahlreichen Ausführungen finden – ob stehend oder zum Aufhängen an der Wand, für ein oder mehrere Schwerter oder für eine horizontale oder vertikale Ausrichtung des Schwertes.

Schwertständer Test: Das Ranking

Platz 1: DerShogun Schwertständer

Der DerShogun Schwertständer senkrecht ermöglicht dir, dein Schwert im Gegensatz zu den meisten anderen Schwertständern nicht horizontal, sondern vertikal auszustellen.

Redaktionelle Einschätzung
Art des Schwertständers

Beim DerShogun Schwertständer Wand handelt es sich um einen Schwertständer zum Aufstellen eines einzelnen Schwertes in vertikaler Ausrichtung. Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, ein einzelnes Schwert effektvoll zu präsentieren, könnte dieser Schwerthalter genau das Richtige für dich sein.

Solltest du dich zunächst für den Kauf eines Schwertes interessieren, kannst du in unserem großen Schwert Ratgeber ausführlich nachlesen, welche Arten von Schwertern es generell gibt, worin ihre Stärken und Schwächen liegen und was du beim Kauf beachten solltest.

Der DerShogun Schwertständer senkrecht eignet sich vor allem für Schwerter im japanischen Stil, also beispielsweise Samuraischwerter oder Bokken.

Solltest du dein Schwert aber doch lieber horizontal und vielleicht sogar an der Wand statt am Boden aufbewahren und präsentieren wollen, schau am besten auf unserer Zubehörseite vorbei, um dir einen Überblick über deine Möglichkeiten zu verschaffen.

Anzahl der Schwerter

Der DerShogun Schwertständer senkrecht ist auf die Präsentation eines einzigen Schwertes ausgelegt. Je nachdem, welche Intention du beim Kauf deines Schwertständers hast, könnte dieses Produkt das Richtige sein, wenn:

  • Du dein Schwert zum Hingucker des Raumes machen möchtest
  • Du eines deiner Schwerter durch diese einzelne Präsentation besonders von den anderen hervorheben möchtest
  • Du dein Schwert schonend lagern möchtest
  • Du eine Möglichkeit suchst, dein Schwert sowohl mit als auch ohne Schwertscheide ansprechend präsentieren zu können
  • Du dein Schwert platzsparend ausstellen möchtest

In jedem Fall erweckt dein Schwert durch die senkrechte Fassung im Schwertständer den Eindruck eines hochwertigen Exponats.

Material / Maße des Schwertständers

Der DerShogun Schwertständer senkrecht ist aus Holz hergestellt und hat die Maße von 17 /65 /30 cm (Breite/ Höhe/ Tiefe). Das Produkt wird in Einzelteilen geliefert, kann aber nach Herstellerangaben sowie Kundenmeinungen sehr einfach und schnell mit Hilfe eines Schraubenziehers zusammengebaut werden.

Der Schwertständer ist matt schwarz lackiert und hat eine leicht geschwungene Form, welche besonders im Kontrast zu gerade Bokken oder ebenfalls leicht geschwungenen Schwertern sehr ansprechend wirkt.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 96% aller Rezensenten im Internet den DerShogun Schwertständer senkrecht positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die Stabilität von Ständer und Schwert
  • Der einfache Aufbau
  • Die Form des Ständers
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle den einfachen und schnellen Aufbau sowie die Stabilität des Schwertständers. So wird das Produkt mehrheitlich positiv bewertet. Auch wird die gute Qualität und Stabilität des DerShogun Schwertständer senkrecht gelobt. Vor allem für Katana scheint der Schwertständer hervorragend geeignet, was jedoch der Hersteller schon vermuten lässt.

Wenn dir diese Punkte wichtig sind, wirst auch du mit dem DerShogun Schwertständer senkrecht zufrieden sein.

Negativ, also mit einem oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in keiner Rezension bewertet.

Negativ angemerkt werden von Rezensenten jedoch die folgenden Punkte:

  • Die Verarbeitung
  • Die fehlende Anleitung zum Aufbau
  • Zweckmäßigkeit

Bezüglich der Verarbeitung werden in den Kundenstimmen vor allem eine unzureichende Lackierung sowie seltener Produktionsfehler genannt. Der DerShogun Schwertständer senkrecht wird in Einzelteilen geliefert, welche selbst zusammengefügt werden müssen.

Einige Kunden beschreiben hier einen schnellen und einfachen Aufbau. Hierfür benötigst du lediglich einen Schraubenzieher. Jedoch scheint der Lieferung keine Anleitung zum Aufbau des Ständers beigefügt zu sein. Dies sollte dich aufgrund der Einfachheit der Zusammensetzung jedoch nicht abschrecken.

“FAQ”
Negativ, also mit einem oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in keiner Rezension bewertet.

Negativ angemerkt werden von Rezensenten jedoch die folgenden Punkte:

  • Die Verarbeitung
  • Die fehlende Anleitung zum Aufbau
  • Zweckmäßigkeit

Bezüglich der Verarbeitung werden in den Kundenstimmen vor allem eine unzureichende Lackierung sowie seltener Produktionsfehler genannt. Der DerShogun Schwertständer senkrecht wird in Einzelteilen geliefert, welche selbst zusammengefügt werden müssen.

Einige Kunden beschreiben hier einen schnellen und einfachen Aufbau. Hierfür benötigst du lediglich einen Schraubenzieher. Jedoch scheint der Lieferung keine Anleitung zum Aufbau des Ständers beigefügt zu sein. Dies sollte dich aufgrund der Einfachheit der Zusammensetzung jedoch nicht abschrecken.

Platz 2: DerShogun Schwertständer für 1 Schwert

Der DerShogun Schwertständer ermöglicht dir, dein Schwert in horizontaler Ausrichtung auszustellen. Dabei hat er ein schlichtes schwarzes Design und besticht mit einem einfachen Aufbau im günstigen Preissegment.

Redaktionelle Einschätzung
Art des Schwertständers

Beim DerShogun Schwertständer Wand handelt es sich um einen Schwertständer zum Aufstellen eines einzelnen Schwertes in horizontaler Ausrichtung.

Solltest du dich zunächst für den Kauf eines Schwertes interessieren, kannst du in unserem großen Schwert Ratgeber ausführlich nachlesen, welche Arten von Schwertern es generell gibt, worin ihre Stärken und Schwächen liegen und was du beim Kauf beachten solltest.

Der DerShogun Schwertständer eignet sich im Grunde für alle Arten von Schwertern. In ihm kannst du dein Schwert stehend präsentieren. Ob mit oder ohne Scheide ist in diesem Fall deinen Vorlieben überlassen, da hier genügend Raum für die Klinge im Holz ausgespart wurde.

Für einen schlichten und eleganten Auftritt ist der DerShogun Schwertständer. Sollte dir dieses Design jedoch zu schlicht sein, kannst du ihn natürlich mit einer zweiten Lackierung, Gravierungen oder auch durch Bemalung (beispielsweise mit Schriftzeichen) individuell anpassen.

Solltest du dein Schwert aber doch lieber vertikal und vielleicht sogar an der Wand statt am Boden aufbewahren und präsentieren wollen, schau am besten auf unserer Zubehörseite vorbei, um dir einen Überblick über deine Möglichkeiten zu verschaffen.

Anzahl der Schwerter

Der DerShogun Schwertständer ist auf die Präsentation eines einzigen Schwertes ausgelegt. Je nachdem, welche Intention du beim Kauf deines Schwertständers hast, könnte dieses Produkt das Richtige sein, wenn:

  • Du dein Schwert zum Hingucker des Raumes machen möchtest
  • Du eines deiner Schwerter durch diese einzelne Präsentation besonders von den anderen hervorheben möchtest
  • Du dein Schwert schonend lagern möchtest
  • Du eine Möglichkeit suchst, dein Schwert sowohl mit als auch ohne Schwertscheide ansprechend präsentieren zu können

In jedem Fall erweckt dein Schwert durch die waagerechte Fassung des Schwertes im Schwertständer den Eindruck eines hochwertigen Exponats.

Material / Maße des Schwertständers

Der DerShogun Schwertständer ist aus Holz hergestellt und hat die Maße von 39 / 19 / 8cm (Breite / Höhe / Tiefe). Das Produkt wird in Einzelteilen geliefert, kann aber nach Herstellerangaben sowie Kundenmeinungen sehr einfach und schnell mit Hilfe des Steckprinzips zusammengebaut werden.

Der Schwertständer ist matt schwarz lackiert und hat eine gerade Linie mit leicht geschwungener Form, welche besonders im Kontrast zu geraden Modellen oder ebenfalls leicht geschwungenen Schwertern sehr ansprechend wirkt.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 67% aller Rezensenten im Internet den DerShogun Schwertständer positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die Stabilität von Ständer und Schwert
  • Der einfache Aufbau
  • Die gute Verarbeitung und Qualität
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle den einfachen und schnellen Aufbau sowie die Stabilität des Schwertständers. So wird das Produkt mehrheitlich positiv bewertet. Auch wird das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des DerShogun Schwertständers gelobt. Wenn dir diese Punkte wichtig sind, wirst auch du mit dem DerShogun Schwertständer zufrieden sein.

Negativ, also mit einem oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in keiner Rezension bewertet.

Negativ angemerkt werden von Rezensenten jedoch die folgenden Punkte:

  • Die Verarbeitung
  • Die fehlende Polsterung

Bezüglich der Verarbeitung werden in den Kundenstimmen vor allem eine unzureichende Lackierung sowie seltener Produktionsfehler genannt. Der DerShogun Schwertständer wird in Einzelteilen geliefert, welche selbst zusammengefügt werden müssen.

Einige Kunden beschreiben hier einen schnellen und einfachen Aufbau. In andere Fällen wurde aufgrund der Beschaffenheit des Materials und dessen Verarbeitung von leichten Schwierigkeiten bei der Zusammensetzung berichtet. Der Lieferung scheint keine Anleitung zum Aufbau des Ständers beigefügt zu sein. Dies sollte dich aufgrund der Einfachheit der Zusammensetzung jedoch nicht abschrecken.

“FAQ”
Für welche Art von Schwertern ist dieser Schwertständer geeignet?

Grundsätzlich kannst du natürlich jedes Schwert in dem Schwertständer platzieren, welches eine Länge von mindestens 39 cm (also die Breite des Ständers) erreicht. Zwar vertreibt DerShogun selbst vor allem Schwerter in japanischen Stil, in diesen Ständer passen aufgrund der großzügigen Aussparungen jedoch auch andere Blankwaffen.

Kann ich den DerShogun Schwertständer nach meinen Wünschen bearbeiten?

Ja. Da der Schwertständer aus Holz gefertigt wurde, kannst du ihn beispielsweise durch weitere Dübel oder Verklebungen zusätzlich stabilisieren oder ihn durch eine weitere Lackierung optisch aufwerten. Auch kannst du zum Schutz deines Schwertes Filz in die Aussparungen einkleben, um Abreibungen durch das Holz zu vermeiden und gleichzeitig das Schwert zu stabilisieren.

Platz 3: DEPICE Schwertständer verziert Drache

Der DEPICE Schwertständer verziert Drache ermöglicht dir, ein einzelnes Schwert in horizontaler Ausrichtung auszustellen. Dabei hat er ein schlichtes schwarzes Design in Form eines Drachen im asiatischen Stil und besticht mit einem einfachen Aufbau im günstigen Preissegment.

Redaktionelle Einschätzung
Art des Schwertständers

Beim DEPICE Schwertständer verziert Drache Wand handelt es sich um einen Schwertständer zum Aufstellen von zwei Schwertern in horizontaler Ausrichtung.

Solltest du dich zunächst für den Kauf eines Schwertes interessieren, kannst du in unserem großen Schwert Ratgeber ausführlich nachlesen, welche Arten von Schwertern es generell gibt, worin ihre Stärken und Schwächen liegen und was du beim Kauf beachten solltest.

Der DEPICE Schwertständer verziert Drache eignet sich im Grunde für alle Arten von Schwertern. Die Verzierung im asiatischen Stil legt jedoch eine Belegung durch beispielsweise japanische Samuraischwerter, Katanas oder Bokken nahe.

In ihm kannst du deine Schwerter stilvoll stehend übereinander präsentieren. Ob mit oder ohne Scheide ist in diesem Fall deinen Vorlieben überlassen, da hier genügend Raum für die Klinge ausgespart wurde. Für einen schlichten und eleganten Auftritt ist der DEPICE Schwertständer verziert Drache wohl ideal.

Solltest du deine Schwerter aber doch lieber vertikal und vielleicht sogar an der Wand statt am Boden aufbewahren und präsentieren wollen, schau am besten auf unserer Zubehörseite vorbei, um dir einen Überblick über deine Möglichkeiten zu verschaffen.

Anzahl der Schwerter

Der DEPICE Schwertständer verziert Drache ist auf die Präsentation zweier Schwertes ausgelegt. Je nachdem, welche Intention du beim Kauf deines Schwertständers hast, könnte dieses Produkt das Richtige sein, wenn:

  • Du deine Schwerter zum Hingucker des Raumes machen möchtest
  • Du eine alternative zu Schwertständern aus Holz suchst
  • Du deine Schwerter schonend lagern möchtest
  • Du eine Möglichkeit suchst, deine Schwerter sowohl mit als auch ohne Schwertscheide ansprechend präsentieren zu können

In jedem Fall erwecken deine Schwerter durch die waagerechte Fassung im Schwertständer den Eindruck hochwertiger Exponate.

Material / Maße des Schwertständers

Der DEPICE Schwertständer verziert Drache ist aus Kunststoff hergestellt und hat die Maße von 50 / 40 / 10cm (Breite / Höhe / Tiefe). Das Produkt wird in Einzelteilen geliefert, kann aber nach Herstellerangaben sowie Kundenmeinungen sehr einfach und schnell mit Hilfe des Steckprinzips zusammengebaut werden.

Der Schwertständer ist aus Hartkunststoff hergestellt und mit einigen Verzierungen in Gestalt einer drachenähnlichen Figur im asiatischen Stil versehen.

Kundenbewertungen
Derzeit hat der DEPICE Schwertständer verziert Drache im Internet bisher sehr wenige Rezensionen von Käufern erhalten. Jedoch wird er in 100% der Fälle positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen bewertet.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei vor allem:

  • Die schnelle Lieferung
  • Der einfache Aufbau
  • Die gute Verarbeitung und Qualität
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle den einfachen und schnellen Aufbau sowie die Stabilität des Schwertständers. Auch wird das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des DEPICE Schwertständer verziert Drache gelobt. Wenn dir diese Punkte wichtig sind, wirst auch du mit dem DEPICE Schwertständer verziert Drache zufrieden sein.

Negativ, also mit einem oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in keiner Rezension bewertet.

Negativ angemerkt werden von Rezensenten tatsächlich keine Punkte. Bezüglich des Materials Kunststoff wurden lediglich Bedenken geäußert, welche die Hochwertigkeit der Elemente zur Verzierung auf der Vorderseite betreffen. Diese wurden in der Rezension jedoch wieder verworfen: Die Muster legen offenbar ein weniger künstliches Erscheinungsbild an den Tag, als es von Kunststoff erwarten lässt.

“FAQ”
Für welche Art von Schwertern ist dieser Schwertständer geeignet?

Grundsätzlich kannst du natürlich jedes Schwert in dem Schwertständer platzieren, welches eine Länge von mindestens 50 cm (also der Breite des Ständers) erreicht.

Kann ich den DEPICE Schwertständer verziert Drache nach meinen Wünschen bearbeiten?

Jein. Da der Schwertständer nicht aus Holz, sondern aus Hartkunststoff gefertigt wird, sind die Möglichekeiten zur Veränderung begrenzt. Anders als bei Holz kannst du hier weder schleifen noch solltest du das Modell lackieren. Möglichkeiten, den Schwertständer deinen individuellen Vorlieben anzupassen sehen wir lediglich in zwei Punkten:

  • Zum Schutz deines Schwertes könntest Filz in die Aussparungen einkleben, um Abreibungen und Schäden am Schwert zu vermeiden und gleichzeitig das Schwert zu stabilisieren.
  • Du bist künstlerisch begabt? Dann eignet sich Kunststoff natürlich dazu bemalt zu werden.

Da dieser Schwertständer jedoch offensichtlich an sich schon optisch und qualitativ hochwertig erscheint, müssen natürlich auch keine Veränderungen vorgenommen werden. Dies ist deinem persönlichen Geschmack überlassen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Schwertständer kaufst

Wo kann man einen Schwertständer kaufen?

Schwerständer kannst du in der Regel überall dort kaufen, wo du auch Schwerter erwerben kannst. In Deutschland werden Schwerter und Schwertständer nach unseren Recherchen vor allem über die Folgenden Shops verkauft:

  • Battlemerchant.com
  • Elbenwald.de
  • Haller
  • Ritterladen.de
  • Schwertshop.de
  • Melbar.eu
  • Swords & more

Natürlich kannst du sowohl dein Schwert als auch deinen Schwertständer genauso bei Amazon oder Ebay finden.

Welche Arten von Schwertständern gibt es?

Im Grunde kann man zwischen zwei Arten von Schwertständern unterscheiden. Diejenigen, in denen das Schwert

  • horizontal oder
  • vertikal

gefasst wird. Über die Art der Präsentation solltest du dir zunächst im Klaren sein. Zusätzlich solltest du dir überlegen, ob dein Schwert an der Wand angebracht werden soll oder auf einem Schwertständer am Boden, auf der Kommode oder Ähnlichem stehen soll.

Solltest du Ersteres bevorzugen, achte beim Kauf auf bereits angebrachte Aufhängungsmöglichkeiten oder zumindest auf leichtes Holz sowie die Möglichkeit Hängevorrichtungen anzubringen.

Solltest du keinen der Wege für eine attraktive Präsentation wählen wollen, kannst du dein Schwert ebenso leicht schräg aufhängen. In diesem Fall benötigst du nicht unbedingt einen Schwertständer. Hier kannst du leicht mit geeigneten Schrauben oder Nägeln in der Wand arbeiten.

Aus welchem Material besteht ein Schwertständer?

In der Regel werden Schwertständer vor allem aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Dies bildet meistens einen schönen Kontrast zum Stahl der Klinge. Außerdem ist Holz leichter zu verarbeiten, günstiger und vor allem leichter. Auch konnten wir einige Schwertständer aus Kunststoff finden. Lediglich aus Stahl werden sie eher seltener gefertigt – hier musst du dem entsprechend etwas länger suchen.

schwert

Das Schwert ist eine Hieb- und Stichwaffe mit gerader oder gebogener, ein- oder zweischneidiger Klinge, Gefäß und Scheide. Durch einen Schwertständer kommt das Schwert ideal zur Geltung. (Foto: Free-Photos / pixabay.com)

Was kosten Schwertständer?

Der Preis des Schwertständers ist abhängig von mehreren Faktoren:

  • Wie viele Schwerter kann der Schwertständer fassen?
  • Aus welchem Material ist er hergestellt?
  • Für welchen Typ Schwert ist der Ständer gefertigt?
  • Welche Qualität hat der Schwertständer?

Die meisten Schwertständer bewegen sich bei einem Fassungsvolumen von 2 bis 3 Schwertern. Bei unseren Recherchen sind wir jedoch genauso auf Ständer für bis zu 24 Schwerter oder auch nur einem gestoßen. Die meisten Hersteller fokussieren sich hierbei auf Schwertständer aus Holz oder Kunststoff.

Suchst du einen Schwertständer beispielsweise speziell für Samuraischwerter, so wirst du auch hier schnell fündig. Wie bei den Schwertern selbst unterliegen auch Schwertständer einer weiten Preisspanne. So kannst du bereits unter 10 Euro fündig werden, aber genauso bis zu 400 Euro investieren. Nach oben sind wie immer keine Grenzen gesetzt.

In spezielleren Arbeiten oder bei hochwertigen Verzierungen oder Ähnlichem musst du mit höheren Preisen rechnen. Mit circa 20 bis 40 Euro Budget kannst du jedoch schon einen anständigen und für deine Zwecke geeigneten Ständer finden.

Wie viel wiegt ein Schwertständer?

Auch hier lassen sich keine allgemein gültigen Angaben machen. Je nach Material und Größe variiert das Gewicht von ca. 350 g bis zu über 20 kg. Nach unseren Recherchen liegen die meisten Schwertständer für 1-3 Schwerter in einem Spektrum zwischen ca. 350g bis ca. 4kg.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Schwertständer vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Schwertständer vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Modell für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Art
  • Anzahl der Schwerter
  • Maße
  • Material

In den nachfolgenden Absätzen kannst du jeweils nachlesen, was es mit den einzelnen Kaufkriterien auf sich hat, und wie du diese einordnen kannst.

Art

Du kannst Schwertständer zunächst über die Richtung der Platzierung des Schwertes unterscheiden: horizontal oder vertikal. Für beide Varianten kannst du Schwertständer kaufen. Nach unseren Recherchen scheint hier jedoch die horizontale Ausrichtung des Schwertes bei Kunden beliebter zu sein.

Dem entsprechend sind vor allem diese Art von Ständern besonders häufig zu finden. Die Auswahl vertikaler Modelle hält sich dagegen in Grenzen. Hier begrenzt sich die Auswahl auf vergleichsweise wenige Anbieter. Zudem können Schwertständer in zwei Arten der Befestigung beziehungsweise der Halterung unterschieden werden:

Wandhalterung oder Standhalterung

Ersteres wird – wie es der begriff verspricht – an der Wand befestigt. Hier wird das Schwert dann aufgelegt oder eingehakt. Falls du dein Schwert als besonderen Hingucker präsentieren möchtest und noch Platz an der Wand frei hast, ist diese Lösung vielleicht die Richtige für dich.

Hast du wenig bis gar keinen Platz an der Wand oder präferierst einfach eine andere Art der Präsentation, könnte eine Standhalterung das Richtige für dich sein.

Wie bei der Wandhalterung kann das Schwert hier aufgelegt oder eingehakt werden. Jedoch kannst du diese Art von Ständer auf den Boden, die Kommode oder an Ähnliche Orte stellen. Hier benötigst du dem entsprechend auch keine weiteren Befestigungen.

Anzahl der Schwerter

Die Wahl deines Schwertständers orientiert sich logischerweise an der Anzahl der Schwerter, die du in ihm präsentieren und aufbewahren möchtest. So gibt es Modelle für ein einzelnes Schwert, zwei, drei oder viert Schwerter oder sogar für bis zu 24 oder mehr Schwerter. Auch diese können jeweils als Ständer oder mit Vorrichtung zum Aufhängen an der Wand erworben werden.

schwertstaender

Eine Schwerthalterung aus Holz kann einen schönen Kontrast zur Klinge aus Metall darstellen. Zudem erscheint Holz – vor allem bei guter Verarbeitung – als besonders hochwertig und dekorativ.

Maße

Auch solltest du die Art und Länge deines Schwertes bei der Auswahl deines Schwertständers beachten. Dolche benötigen in der Regel enger beieinander stehende Gabeln zum Fassen des Schwertes als Langschwerter, wie zum Beispiel Samuraischwerter. Die meisten Modelle werden jedoch so gefertigt, dass die meisten Schwerter in ihnen gehalten werden können.

Material

Wie bereits im Ratgeber beschrieben, sind die meisten Schwertständer aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Eine Schwerthalterung aus Holz kann einen schönen Kontrast zur Klinge aus Metall darstellen. Zudem erscheint Holz – vor allem bei guter Verarbeitung – als besonders hochwertig und dekorativ.

Zudem könntest du in diesem Fall kleine Änderungen – wie Gravuren, eine neue Lackierung oder andere Feinheiten und Verzierungen – selbst nach deinen Wünschen vornehmen. Kunststoff erscheint an dieser Stelle ebenso robust und kann bei guter Verarbeitung natürlich ebenso hochwertig erscheinen. Auch hier zählt wieder deine persönliche Präferenz.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Schwertständer

Kann man Schwertständer selber bauen?

Mit ein wenig handwerklichen Geschicks kannst du deinen Schwertständer natürlich auch selbst bauen. Ob aus Holzresten oder Holz aus dem Baumarkt spielt hier keine Rolle.

Beachten solltest du lediglich, dass

  • du genug Holz hast
  • dein Holz leicht genug ist, solltest du dein Ergebnis an die Wand hängen wollen (beachte hier auch das zusätzliche Gewicht des Schwertes oder sogar mehrerer Schwerter!)
  • du einen zuverlässigen (Holz-)Klebstoff wählst
  • du das richtige Werkzeug besitzt oder leihen kannst
  • du deinen Schwertständer am besten noch lackierst – für das Design und die Haltbarkeit

Solltest du Probleme haben, helfen die YouTube-Tutorials oder Bauanleitungen im Internet. Du möchtest deinen Schwerständer gern selbst bauen, bist aber handwerklich eher unbegabt? In manchen Fällen wird dir dein Schwertständer nur in Teilen geliefert. Diese kannst du dann selbst zusammenbauen. Montageanleitung inklusive.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] Laible T.: Das Schwert: Mythos und Wirklichkeit. Wieland Verlag, Bad Aibling, 2006.


[2] http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/waffen-der-samurai-schwerter-fuer-die-ewigkeit-a-563393.html


[3] http://www.spektrum.de/news/aeltestes-chinesisches-schwert/939452

Bildquelle: 123rf.com / Per Boge

Bewerte diesen Artikel


33 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5
Sandra

Veröffentlicht von Sandra

Sandra ist Praktikantin von hobbylux.de - ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Sport und Freunden. Zu ihren Leidenschaften zählen außerdem das Reisen und Kochen.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.