Zuletzt aktualisiert: 22. November 2021

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

23Stunden investiert

13Studien recherchiert

155Kommentare gesammelt

In einer zunehmend offenen westlichen Gesellschaft werden Sexspielzeuge für Paare nicht mehr als Gadget für Abartige oder Perverse angesehen. Ganz und gar nicht, sie sind jetzt nur noch eine weitere Zutat! Denn in der Intimität eines Paares ist alles möglich, solange sich die Partner einig sind. Und Sexspielzeug für Paare bietet ein Plus.

Aber natürlich ist der Markt für erotische Produkte so stark gewachsen, dass es immer schwieriger wird, es richtig zu machen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich Erotikartikel auf den traditionellen Dildo oder Vibrator beschränkten, aber jetzt sind die Möglichkeiten fast endlos! Deshalb werfen wir einen genaueren Blick auf die heutigen Sexspielzeuge für Paare.




Das Wichtigste in Kürze

  • Sie verbessern den Orgasmus und helfen dir, dich und deinen Partner neu zu entdecken.
  • Die richtige Reinigung der Sexspielzeuge für Paare nach jedem Gebrauch verlängert nicht nur ihre Lebensdauer, sondern verhindert auch mögliche Komplikationen, wie zum Beispiel lästige Urininfektionen.
  • Bevor du ein erotisches Spielzeug kaufst, solltest du Aspekte wie Größe und Ergonomie berücksichtigen. Diese und andere Kriterien überprüfen wir am Ende des Inhalts.

Sexspielzeug für Paare Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wenn es um Sex geht, ist nichts in Stein gemeißelt. Was für den einen abwegig erscheint, kann bei einem anderen zu Kaskaden der Ekstase führen. Deshalb sollte man Sexspielzeug für Paare ohne Tabus angehen. Keine Panik, es gibt eine große Auswahl. Hier sind vier erotische Spielzeuge für Paare, die du sehr interessant finden könntest:

Kaufberatung: Was du über Sexspielzeug für Paare wissen solltest

Sexzubehör ist in einer Paarbeziehung nie überflüssig. Denn sie sind nicht der brennende Nagel, an den man sich klammert, um die Liebe zu retten. Das ist ein vereinfachtes und voreingenommenes Denken. Denn die besten Toys auf dem Markt helfen dir, deinen Partner noch besser kennenzulernen und verborgene Ecken von dir selbst zu erkunden. Aber was verbergen diese Produkte?

Ferngesteuerte Sexspielzeuge für Paare sind ideal, wenn deine bessere Hälfte ohne dich auf Reisen geht. (Quelle: Anotherchance: 98200283/ 123rf.com)

Wie überzeuge ich meinen Partner, Sexspielzeug für Paare zu benutzen?

Zunächst einmal kannst du deinen Partner nicht dazu zwingen, einen Klitorisstimulator oder ein Prostatamassagegerät zu benutzen. Die Entscheidung, Sexspielzeug für Paare einzuführen, sollte einvernehmlich getroffen werden. Wenn du an seiner/ihrer Reaktion zweifelst, solltest du kein Sexspielzeug einführen, ohne ihn/sie vorher zu fragen. Wenn er oder sie etwas zögerlich ist, kannst du ihn oder sie vielleicht überzeugen

  • Zeige ihm die ganze Bandbreite an Sexspielzeug für Paare. Ein vibrierender Ring ist nicht dasselbe wie eine Peitsche für sadomasochistische Begegnungen. Lass ihn spüren, dass es nicht nur eine Option gibt und dass es Alternativen geben kann, die seinem Geschmack entsprechen.
  • Lerne, es hochzubringen. Es geht nicht darum, aus dem Stegreif und ab und zu über Sexdildos zu reden. Das Thema Masturbatoren und andere Sexspielzeuge für Erwachsene sollte als Würze der sexuellen Begegnung betrachtet werden, nicht als Hauptbestandteil.
  • Beziehe ihn in die Kaufentscheidung mit ein. Egal, ob du einen vibrierenden Ring, ein erotisches Ei oder ein anderes Sexspielzeug für Männer oder Frauen einführen willst, gib deinem Partner das Gefühl, ein wichtiger Teil des Prozesses zu sein. Wenn du ihn oder sie ins Rampenlicht stellst, wird er oder sie sich mehr öffnen.
  • Lerne, wie man Sexspielzeug gemeinsam benutzt. Viele der erotischen Artikel für Paare können auch einzeln verwendet werden. Kaufe kein erotisches Produkt und fange nicht an, es heimlich zu benutzen. Genau wie beim Kaufprozess sollte auch die Nutzung gemeinsam erkundet werden.

Mit welchem Sexspielzeug fängt man als Paar am besten an?

Sex ist gut für deine Gesundheit (1). Wenn du es mit Sexspielzeug für Erwachsene für Paare aufpeppst, können diese Vorteile sogar noch verstärkt werden. Aber wenn du unerfahren bist, mit welchem solltest du anfangen und ist einer besser als der andere? Das ist natürlich eine persönliche Entscheidung. Wir denken, dass der vibrierende Ring eine tolle Option sein kann. Die Gründe dafür sind vielfältig

  • Der vibrierende Ring ist eine kostengünstige Option.
  • Es ist einfach zu bedienen.
  • Es geht nicht darum, dass du plötzlich deine Einstellung zum Geschlechtsverkehr änderst.
  • Für seine Einfachheit ist es ziemlich effektiv.

Vor- und Nachteile von Sexspielzeug für Paare

Es gibt viele Veröffentlichungen, die Sexspielzeug für Paare oder erotische Artikel für den individuellen Gebrauch als das Tor zu einem erfüllten Sexleben bezeichnen (2). Aber vielleicht hast du nicht die Zeit, lange Artikel über die Vorteile von Sexspielzeug zu lesen. Deshalb hier eine Zusammenfassung der allgemeinen Vor- und Nachteile:

Vorteile
  • Sie sind innovativ
  • sie verbessern sexuelle Begegnungen
  • sie erleichtern den Orgasmus
  • sie verhelfen zu intensiveren Orgasmen
  • sie sind eine Möglichkeit, deinen Partner besser kennenzulernen
  • sie fördern die Fantasie
  • sie können das Sexualleben des Paares retten
  • sie passen sich allen Benutzertypen an
  • sie sind in der Regel hypoallergen
Nachteile
  • Die raffiniertesten sind etwas teuer

Ist es ratsam, Sexspielzeug für Paare mit Gleitmittel zu benutzen?

Ja, denn es hilft, ein sanfteres sexuelles Erlebnis zu haben und mögliche oder unerwünschte Reibungen zu vermeiden. Es gibt eine große Auswahl an Schmiermitteln auf dem Markt, von veganen bis hin zu wasserbasierten Schmiermitteln. Einige Optionen bieten verschiedene Geschmacksrichtungen an – ideal, wenn das Sexspielzeug für Paare auch in den Mund genommen werden soll!

Manche Nutzerinnen und Nutzer entscheiden sich aber auch für die Kombination mit Kondomen. Im Falle von Dildos kann das eine tolle Option sein. Dafür gibt es zwei Hauptgründe. Zum einen aus hygienischen Gründen: Mit einem Kondom ist es einfacher, das Gerät sauber zu halten. Das andere ist reine Morbidität. Manche Menschen reizt die Vorstellung, ein Kondom über einen Masturbator zu ziehen, und daran ist nichts auszusetzen!

Reinige dein Sexspielzeug nach jedem Gebrauch gründlich. Du wirst nicht nur ihre Lebensdauer verlängern, sondern auch deine Gesundheit wird es dir danken. (Quelle: Kopytin: 47858740/ 123rf.com)

Wie man Sexspielzeug für Paare reinigt

Die Reinigung von Sexspielzeug ist nicht nur gut, um ihre Lebensdauer zu verlängern, sondern auch, um uns selbst aus gesundheitlicher Sicht zu schützen (3). Deshalb ist die Pflege von Sexspielzeug für Frauen oder Männer keine Marotte. Im Folgenden findest du einige Hinweise dazu. Wir hoffen, sie sind nützlich für dich!

  1. Lies zunächst die Bedienungsanleitung sorgfältig durch. Andererseits musst du dir darüber im Klaren sein, dass nicht alle Sexspielzeuge auf dieselbe Weise gereinigt werden. Ein Vibrator ist nicht das Gleiche wie Lederhandschellen.
  2. Elektronische Geräte sind in der Regel zu 100 % wasserdicht. Normalerweise reicht es aus, sie mit einer pH-neutralen Seife und etwas lauwarmem Wasser zu waschen.
  3. Es ist nicht ratsam, Sexspielzeug mit Fremden zu teilen, aber wenn du es doch tust, ist es ratsam, es mit warmem Wasser und einer hochwertigen antibakteriellen Seife zu waschen. Wie im vorherigen Abschnitt erwähnt, kann es auch eine gute Idee sein, ein Kondom zu benutzen.
  4. Wenn es Batterien hat, nimm sie vor der Reinigung heraus. Bei klassischen Dildos tauchst du sie einfach für 5-10 Sekunden in kochendes Wasser.
  5. Trockne sie gut ab, bevor du sie aufbewahrst. Lagere sie außerdem an einem Ort, an dem sie nicht zu viel Hitze ausgesetzt sind. So verhinderst du Schäden an ihrer Struktur.
  6. Für Leder und andere Materialien solltest du nach speziellen Reinigungsprodukten suchen. Denk zum Beispiel daran, dass Leder nicht sehr wasserfreundlich ist. Versuche also nicht, es zu reinigen, als wäre es ein einfaches Prostatamassagegerät.

Kaufkriterien

Wenn du eines der besten Sexspielzeuge für Paare auf dem Markt kaufen möchtest, reicht es nicht aus, einen Dildo oder ein anderes erotisches Accessoire zu kaufen, das dir begegnet. Du musst deine Investition auf eine Reihe von logischen Faktoren stützen. So kannst du sicher sein, dass du es richtig machst. Um dir die ganze Arbeit zu ersparen, hier fünf Aspekte, die du nicht ignorieren solltest.

Art des Sexspielzeugs

Wenn ihr ein Paar seid, das aus zwei Frauen besteht, solltet ihr vielleicht einen Strap-on kaufen. Auch wenn dein Typ gerne dominiert wird und erleben möchte, wie es sich anfühlt, anal penetriert zu werden. Es hat jedoch keinen Sinn, ein solches erotisches Spielzeug zu kaufen, wenn keiner von euch beiden an dem Vergnügen interessiert ist, das der Anus bietet. Und das ist auch gut so, denn die Auswahl ist groß.

Peitschen, Handschellen, Vibratoren für Männer, Klitoris-Massagegeräte, Silikon-Dildos, Seile und vieles mehr. Die Liste ist lang. Bevor du dich also für eine Option entscheidest, solltest du die verschiedenen Alternativen prüfen. Natürlich sollte es, wie wir schon im „Shopping Guide“ gesagt haben, ein gemeinsamer und einvernehmlicher Prozess mit deinem Partner oder deiner Partnerin sein.

Sexspielzeuge für Paare sind eine lustvolle Möglichkeit, deinen Körper und den deines Lebenspartners neu zu entdecken. (Quelle: Корчагин: 145053455/ 123rf.com)

Materialien

Wie diese Studie (4) richtig feststellt, sind einige Dildos oder Vibratoren nicht der Inbegriff von guter Gesundheit, da sie Chemikalien oder andere giftige Materialien enthalten. Das hat nichts mit der Pflege des Geräts zu tun, die wir bereits als selbstverständlich voraussetzen. Es geht darum, minderwertige Materialien zu vermeiden und sich für zertifiziertes Silikon oder hypoallergene Optionen zu entscheiden

  • Vermeide minderwertigeVaseline oder PVC (Polyvinylchlorid). Viele Sexspielzeuge, die aus diesem Material hergestellt werden, enthalten schädliche Chemikalien.
  • Achte auf die Porosität. Wir gehen davon aus, dass du Sex mit gesunden Menschen hast, aber ein sehr poröses Produkt kann, selbst wenn du denkst, dass du es richtig gereinigt hast, das perfekte Vehikel für die Übertragung bestimmter STDs sein.
  • Entscheide dich nicht für Gadgets mit unnötigen Extras. Es gab zum Beispiel Chargen von Dildos, die Wasser ausstoßen. Das Wasser würde jedoch im Inneren stecken bleiben, das Produkt zersetzen und noch mehr Chemikalien freisetzen.
  • Das bringt uns zum nächsten Abschnitt. Das Material passt zur Größe. Denke daran, dass sich die erogenen Zonen ausdehnen und zusammenziehen. Wenn du Gefahr läufst, zum Beispiel einen Analstimulator zu benutzen und er dann in deinem Enddarm stecken bleibt, ist das eine schlechte Sache.

Größe

Nicht alle Körper sind gleich, deshalb haben auch nicht alle Sexspielzeuge die gleiche Größe. Auch der Geschmack spielt eine Rolle. Manche Frauen bevorzugen zum Beispiel weibliche Masturbatoren mit einer bestimmten Dicke, die es ihnen ermöglichen, das unaussprechliche, dichotome Gefühl von Schmerz und Lust zu erleben. Das Gleiche gilt für Prostatastimulatoren.

Wenn es um erotische Vibratoren geht, sind die Möglichkeiten endlos. Die Größe ist wichtig, besonders bei dualen Optionen. Zum Beispiel Klitoris- und Vaginalstimulatoren; wenn die erste Funktion den Klitorisbereich nicht richtig erreicht, macht es wenig Sinn, einen zu haben. Die Produkte werden immer mit Maßangaben (Dicke und Länge) geliefert. Schau sie dir an.

Prostatastimulatoren können den männlichen Orgasmus in ungeahnte Höhen treiben.
(Quelle: Kopytin: 34509006/ 123rf.com)

Ergonomie

Fast so wichtig wie die Größe. Bei Vibratoren für Frauen oder Masturbatoren für Männer ist diese Qualität entscheidend. Viele dieser erotischen Spielzeuge sind ständig in der Hand. Wenn du es nicht bequem findest, wirst du keine Lust haben, es zu benutzen. Dasselbe wird auch mit deinem Partner passieren. Zum Glück wird das Design dieser Geräte immer besser.

In diesem Sinne sollte auch die Autonomie nicht vergessen werden. Die LELO-Optionen, die wir hier aufgelistet haben, bieten eine Nutzungsdauer von bis zu 2 Stunden. Viele billige Erotikspielzeuge erfüllen diese Anforderungen nicht. Wenn du zu denjenigen gehörst, die lange sexuelle Begegnungen mögen, solltest du diesen Aspekt im Auge behalten, damit du nicht als Paar ein Sexspielzeug benutzt und es sich nach 10 Minuten ausschaltet.

Teresa AlcónPsychologe und Sexualwissenschaftler
„Man muss im Leben und beim Sex Fantasie haben“.

Fernbedienung

In unserem allgemeinen Sexspielzeug-Artikel haben wir bereits ein ferngesteuertes Sexspielzeug von LELO vorgestellt. Die High-End-Modelle können sehr teuer sein, aber es gibt auch günstige, qualitativ hochwertige Alternativen. Je nach der Beziehung, die du mit deinem Partner hast, möchtest du vielleicht eine mit Fernbedienung oder eine herkömmliche kaufen. Alles dreht sich um den Wunsch, Spaß zu haben

  1. Ferngesteuerte Vibratoren sind toll, wenn dein Partner verreisen muss oder wenn ihr eine Fernbeziehung führt.
  2. Du solltest dich vorher erkundigen, ob die Fernsteuerung auf wenige Meter begrenzt ist oder ob sie von überall auf der Welt über eine App gesteuert werden kann.
  3. Auch wenn ihr beide unter einem Dach wohnt, sind ferngesteuerte Vibratoren eine gute Idee, um erotische Situationen an unerwarteten Orten zu schaffen, wie zum Beispiel im Kino oder Restaurant. Sie sind so diskret, dass niemand merken wird, dass du sie trägst.

Fazit

In einer zunehmend entwickelten Welt ist es mit dem Sex nicht weit her. Es gibt immer weniger Tabus und die Paare haben keine Angst, neue Wege der Lust zu erkunden. Dank der Sexspielzeuge für Paare ist diese Realität noch besser. Es gibt nicht nur viele Modelle zur Auswahl, sondern viele von ihnen sind so gut, dass sie dir zu besseren Orgasmen verhelfen.

Wie du wahrscheinlich schon weißt, setzen wir uns bei REVIEWBOX.es für einen verantwortungsvollen Konsum ein. Wenn es um Sexspielzeug für Paare geht, bedeutet das, das Produkt zu kaufen, das du wirklich brauchst. Um herauszufinden, welches Modell am besten zu dir passt, solltest du dir unsere Kaufkriterien ansehen: Größe, Ergonomie, Materialien und vieles mehr. Wenn du dir von uns helfen lässt, wirst du sicher erfolgreich sein!

Worauf wartest du noch, um mit deinem Partner oder deiner Partnerin auf eine andere Art und Weise Spaß zu haben? Wenn du diesen Artikel nützlich fandest, zögere nicht, einen Kommentar zu hinterlassen und ihn in deinen sozialen Netzwerken zu teilen!

(Featured image source: Guzhva: 65567530/ 123rf.com)

Einzelnachweise (4)

1. Sandee LaMotte (2018): «10 razones por las que tener más sexo es beneficioso para la salud», en CNN en español.
Quelle

2. Alana Gorski (2017): «Juguetes eróticos: ¿por qué son una herramienta eficaz para alcanzar una vida sexual plena?», en Infobae.
Quelle

3. Julia Pugachevsky; traducido por Laura Castro (2019): «¿Qué tan malo es que no siempre lave mis juguetes sexuales después de usarlos?», en Vice.
Quelle

4. Por Paisley Gilmour; traducido por Elvira Rosales (2018): «Cómo saber si tu juguete sexual es tóxico», en Vice.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artículo informativo
Sandee LaMotte (2018): «10 razones por las que tener más sexo es beneficioso para la salud», en CNN en español.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Alana Gorski (2017): «Juguetes eróticos: ¿por qué son una herramienta eficaz para alcanzar una vida sexual plena?», en Infobae.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Julia Pugachevsky; traducido por Laura Castro (2019): «¿Qué tan malo es que no siempre lave mis juguetes sexuales después de usarlos?», en Vice.
Gehe zur Quelle
Artículo informativo
Por Paisley Gilmour; traducido por Elvira Rosales (2018): «Cómo saber si tu juguete sexual es tóxico», en Vice.
Gehe zur Quelle
Testberichte