Zauberwürfel
Zuletzt aktualisiert: 30. Januar 2020

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

71Stunden investiert

25Studien recherchiert

156Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Zauberwürfel Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Zauberwürfel. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Zauberwürfel zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Zauberwürfel kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Für jeden Typ gibt es den optimalen Würfel. Ob du nun Anfänger bist oder bereits Erfahrung mit dem Lösen von Zauberwürfel hast – hier wirst du fündig.
  • Du kannst Zauberwürfel bereits ab einem Preis von zehn Euro erwerben. Schwierigere und komplexere Würfel kosten dementsprechend mehr.
  • Der wohl bekannteste Zauberwürfel ist der Rubiks Cube, der von einem ungarischen Architekten im Jahr 1974 entworfen wurde.

Zauberwürfel Test: Favoriten der Redaktion

Der beste klassische 3×3 Zauberwürfel

Dieser Zauberwürfel von Jumbo Spiele ist ein klassischer 3×3 Rubik’s Cube. Der Würfel hat 6 verschiedenfarbige Flächen mit je 9 Feldern pro Seite. Die Flächen sind dabei fest bedruckt.

Der Rubik’s Zauberwürfel hat eine Größe von 4,9 x 4,9 x 4.9 cm und ein Gewicht von 107 g. Neben dem Zauberwürfel wird auch ein passender Aufsteller mitgeliefert.

Der beste Zauberwürfel mit optimierten Dreheigenschaften

Dieser Zauberwürfel von CUBIXS ist ein klassischer 3×3 Zauberwürfel. Das Besondere an diesem Würfel sind die optimierten Dreheigenschaften. Dadurch ist er auch optimal für Speed-Cubing geeignet.

Der Zauberwürfel ist 5,7 x 5,7 x 5,7 cm groß und hat ein Gewicht von 77,1 g. Dieser Würfel ist hochwertig verarbeitet, sehr stabil und langlebig – geeignet für klein und groß.

Der beste Zauberwürfel mit geringem Schwierigkeitsgrad

Der Zauberwürfel von Cubikon ist ein Einsteiger-Würfel mit geringem Schwieigkeitsgrad, der sich insbesondere für Kinder eignet. Der Würfel ist ein 2×2 Zauberwürfel, der durch die wenigen Felder leichter zu lösen ist, als ein 3×3 Würfel.

Dieser Zauberwürfel hat eine Größe von 5 x 5 x 5 cm und ein Gewicht von lediglich 59 g. Er bietet die perfekte Möglichkeit für unerfahrene Spieler den Einstieg in die Welt der Zauberwürfel zu finden.

Das beste Zauberwürfel-Set

Dieses Zauberwürfel-Set von ROXENDA eignet sich optimal für Spielbegeisterte und Knobelspezialisten. In diesem Set sind zwei verschiedenen Würfel – ein 2×2 und ein 3×3 Würfel – und eine Pyramide (3×3) enthalten.

Die Würfel und die Pyramide haben ein spezielles Kohlefaser-Design, durch die sie sich von anderen Zauberwürfeln abhebt. Die Flächen sind dabei schwarz, die Umrandungen der Flächen sind farbig. Da die Würfel sehr leichtgängig sind, können sie auch zum Speed Cubing verwendet werden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Zauberwürfel kaufst

Für wen sind Zauberwürfel geeignet?

Zauberwürfel sind grundsätzlich für jeden geeignet. Du solltest beim Kauf nur beachten, dass es zu Beginn etwas schwerer sein wird den Zauberwürfel zu meistern.

Für Kinder sollten in jungen Jahren eher keine Zauberwürfel gekauft werden, da das Lösen des Würfels Geduld und zusammenhängendes Denken vorrausetzt. Dies ist bei Kindern oftmals nicht ausreichend vorhanden. Falls das Kind doch etwas weiterentwickelt ist, wird ein Zauberwürfel mit sehr leichterm Schwierigkeitsgrad empfohlen.

Einen solchen Würfel kannst du aber nicht so einfach mit mehreren Leuten spielen, da empfehlen wir Karten-, Brett- oder Würfelspiele.

Der passende Zeitpunkt für einen Zauberwürfel?

Grundsätzlich jederzeit. Es ist am besten geeignet wenn du eine längere Reise vor dir hast, in dieser Du das Transportmittel nicht bedienst, Du dir deine Zeit mit dem Lösen des Würfels verbringen willst oder Du deinen Geist in der Freizeit trainieren willst.

Warum sollte man einen Zauberwürfel besitzen?

Es gibt mehrere Gründe um sich einen Zauberwürfel anzuschaffen. Einerseits kannst Du ihn zusammen mit deinen Freunden versuchen zu lösen und daraus einen Wettbewerb machen, welcher von euch am schnellsten den Zauberwürfel richtig stellt und gleichzeitig einen tollen Spieleabend mit ihnen verbringen.

Der klassische Zauberwürfel ist der Rubik’s Cube, der von dem ungarischen Architekten und Bauingenieur Ernõ Rubik im Jahr 1974 entworfen wurde.

Andererseits kannst Du dich auch alleine mit dem Lösen des Zauberwürfels beschäftigen. Weiteres kannst du dein Gehirn trainieren und Erfolgserlebnisse für dich verbuchen. Besitzt Du bereits einen etwas einfacheren Würfel, kannst Du dich jederzeit einer neuen Herausfoderung stellen und einen schwierigeren Zauberwürfel kaufen.

Wieviel kostet ein Zauberwürfel?

Der Preis variiert je nach Herausforderungslevel.

Die einfacheren Würfel kosten ca. 10€ und schwierigere Würfel können einen Preis von etwa 15€ haben. Zusammenfassend können wir sagen, dass Du durch einen Zauberwürfel einen relativ günstigen Spielespaß erhältst.

Gewicht und Maße sind wichtige Eigenschaften, die den Preis sehr beeinflussen.

Mann spielt mit Rubics Cube

Zusammengerechnet gibt es beim Rubic’s Cube über 43 Quantillionen verschiedene Konfigurationen. Wenn Sie alle duchgehen wollten und beim Urknall angefangen hätten wären Sie heute noch nicht fertig! (Foto: congerdesign / pixabay.com)

Zauberwürfel ist gleich geeignet Geschenk sowie für Kinder als auch für Erwachsene.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] Werneck, T. (1982): Der Zauberwürfel. Heyne, München.

[2] https://www.welt.de/vermischtes/article160310318/So-loest-man-den-Zauberwuerfel-in-fuenf-Sekunden.html

[3]://www.zeit.de/2009/04/Rubiks-Cube-04

[4] https://how-to-solve-a-rubix-cube.com/wie-man-einen-zauberwurfel-rubiks-cube-lost-de/

[5] http://www.epochtimes.de/lifestyle/unterhaltung/zauberwuerfel-rubiks-cube-verrueckte-fakten-ueber-den-zauberwuerfel-a1154013.html

Bildquelle: Pixabay.com / kevinamrulloh

Warum kannst du mir vertrauen?

Tim ist vom Beruf Gesellschaftsspiele-Entwickler. Er überlegt sich ständig neue Spiele die jung und alt Spaß machen könnten. Nicht nur Brettspiele, sondern auch Spiele, bei denen Aktivität und Aufmerksamkeit gefordert sind, hat er so schon kreiert.